DAS GNADENTHAL-GYMNASIUM IST · MUSISCH · CHRISTLICH · PÄDAGOGISCH-INNOVATIV

Fächerübergreifendes Projekt Deutsch & Kunst

Am Ende ihrer dreitätigen Projektarbeit zum Thema "Schreiben zu Bildern und Malen zu Texten" stellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c ihre Ergebnisse in der Pausenhalle vor.

>> hier gibt es Videoausschnitte von den Präsentationen

Der Gnadenthaler Weg in Richtung Nachhaltigkeit

Am 30. November wurde der Nachhaltigkeitsbericht, den ein Team aus Schülern, Lehrern und Hausmeister zusammen mit dem Institut für Nachhaltigkeitsbildung erarbeitet hat, durch dessen Leiter Dr. Martin Hellwig feierlich übergeben.
> der Nachhaltigkeitsbericht zum Nachlesen

Zertifikatsverleihung durch das Katholische Schulwerk

Auf Basis der Qualitätskriterien Partnerschaft, Wertschätzung, Verantwortung, Gastfreundschaft und Vernetzung wurde ein Konzept zur Zusammenarbeit mit den Eltern erstellt. In diesem Rahmen wurde auch das "Klasse-Team"-Training installiert. Dafür erhielt unsere Schule das Qualitätssiegel "Erziehungsgemeinschaft an katholischen Schulen".

"Der Mensch als Träger und Ziel von Bildung"

Wir gratulieren unseren Lehrkräften Heike Filser und Bernd Zitzl als Absolventen des Gnadenthal-Gymnasiums.

>> Pressetext zum Zertifikatskurs an der KU Eichstätt-Ingolstadt

Alle Schülerinnen und Schüler des Gnadenthal-Gymnasiums erhalten seit dem Schuljahr 2016/17 über ein Schulabonnement kostenlos Zugang zur aktuellsten Version der Microsoft Office Suite. ... mehr

Zu Besuch in der Technischen Hochschule Ingolstadt

Ende Juli unternahmen zwölf naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler eine Exkursion zur Technischen Hochschule Ingolstadt. Dort bekamen sie Einblicke in verschiedene Themen, mit denen sich Studenten auseinandersetzen und konnten in die Arbeit verschiedener Labore hineinschnuppern. Das Strömungslabor, das EMV-Labor, das Labor für Erneuerbare Energien und der Flugsimulator waren dabei nur einige der Highlights von denen sich die Schüler am Mittag nur schwer trennen konnten.

Ein Novum in der Tutorenausbildung für das bevorstehende Schuljahr 2018/19

Erstmals wurden die 16 neuen Tutorinnen und Tutoren der künftigen 5. Klassen im neuen Schuljahr 2018/19 nicht nur unter Betreuung von Bernd Zitzl sowie den Verbindungslehrkräften Irina Wiedemann und Alexander Schäfer auf die Arbeit mit ihren Tutees vorbereitet, sondern von zwei weiteren Referenten des Schülerbüros München zusätzlich kompetent und zuverlässig an zwei Tagen geschult  ... mehr

Vernetzte Themenarbeit "Afrika"

Am 10. – 12. Juli 2018 fanden in den 8. Klassen verschiedene Projekte im Rahmen der VTA statt. Die Klasse 8B führte ein neues Projekt zum Thema „Afrika“ durch.

In diesem Rahmen beschäftigten sich die Schüler mit verschiedenen Teilaspekten zu Afrika, wie Geographie, Geschichte, Wirtschaft, Entwicklungshilfe, Religionen und verschiedenen Schöpfungsmythen. Am ersten Tag gab es Besuch von Kamerunern, die in Ingolstadt ... mehr

Schultriathlon 2018

Am Ingolstädter Schultriathlon nahmen im Schuljahr 2017/18 27 Schülerinnen und Schüler des Gnadenthal-Gymnasiums teil. Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die GG'ler bereits um 8.00 Uhr um sich auf den Wettkampf vorzubereiten. In diesem Jahr wurden die Zeiten erstmals mittels eines Transponders, den die Sportler am Unterschenkel anbringen mussten, gemessen. ... mehr

Guitar & Friends
Ein abwechslungsreiches Programm rund um die Gitarre erlebten die Besucher bei unserem Konzert im Jugendkulturzentrum Fronte’79. Das musikalische Spektrum reichte von Klassik über Rock und Pop, bis hin zu Jazz und Irish Folk.

> Video auf YouTube

VTU – Jetzt wird es mathematisch!

In den vier Wochen nach den Pfingstferien startete für alle 5ten Klassen das sogenannte VTU-Projekt (Vernetzter Themen Unterricht) „Entdecke deine Heimat". Hier taten sich die Fächer Religionslehre, Erdkunde, Natur und Technik, Deutsch und Mathematik zusammen und ließen die Kinder ihre Stadt erkunden. So wurde eine Geocaching-Tour durchgeführt, es gab ein Stadtführung über Sagen und Legenden unserer Stadt und eine ... mehr

Besuch von Frau Gottstein, MDL

 

Am Montag, den 9. Juli 2018 besuchte Frau Gottstein die Q11 des Gnadenthal-Gymnasiums und schenkte den knapp 100 Schülern in ihrer Funktion als Abgeordnete eine Unterrichtsstunde. Sie berichtete über ihre langjährige Arbeit im Landtag und beantwortete die vorbereiteten Fragen der Schüler zu unterschiedlichen aktuellen politischen Themen. Dabei erfreute sie sich an dem großen Interesse der Schüler und dem hohen Maß ... mehr

Kunstvolles aus dem Biologieunterricht

 

Die Klasse 8a stellte im Biologieunterricht von Sarah Schroeteler mit viel Kreativität den Lebenslauf verschiedenster Insekten dar. Die verschiedenen Farben stellen die Lebensstadien dar. Manchmal, wie bei den Eintagsfliegen, dauert die Entwicklung als Larve ein Jahr und das erwachsene Tier lebt nur einen Tag!

Gnadenthal goes Jugend forscht

Vier junge gnadenthaler Forscher präsentierten am Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ einer Jury aus Fachleuten und der Öffentlichkeit ihre Projekte. Im Rahmen des Wahlfachs "Jugend forscht" hatten sie diese eigenverantwortlich erarbeitet. Stefan und Johann bauten selbstständig einen Quadrocopter zur Luftdatenmessung und traten in der Alterssparte Jugend forscht an. Lukas und Mathilde präsentierten bei „Schüler experimentieren“ ihre „echte Seifenkiste“. ... mehr

Gnadenthal-Gymnasium Ingolstadt · Kupferstraße 23 · 85049 Ingolstadt

Tel: 0841-93870300 · Fax: 0841-93870399 · verwaltung@gnadenthal-gymnasium.de